GÄSTEBUCH

Kommentare: 14
  • #14

    Regina Behrendt (Sonntag, 18 Juni 2017 11:43)

    Seit über einem Jahr verfolge ich das Geschehen im Dar Farhan und bin tief bewegt, wie Fatima und ihre Familie alles alleine stemmen. Gerne unterstütze ich diese wertvolle Tierschutzarbeit beim nächsten Flohmarkt.
    Danke für dieses Engagement.

  • #13

    Ariane (Montag, 22 Mai 2017 13:43)

    Hallo liebe Fatima, hier ist Baily.
    Nun bin ich schon 3 Jahre in Deutschland und mir geht es sooo gut.
    Naja am Anfang war es schwierig, die anderen Katzen mochten mich gar nicht und wollten nicht mit mir spielen.... Ich musste denen erst mal zeigen wo´s langeht, als ehemaliger Straßenkater bin ich hier der Chef. Jetzt ist aber alles geklärt und wir vier schlafen alle zusammen auf Mamas Bett.
    Sie freut sich auch schon riesig, Dich wiederzusehen......bald kommt sie wieder nach Djerba und wir haben auch eine ganz nette Betreuung für diese Zeit.

  • #12

    Grontzki (Sonntag, 21 Mai 2017 14:11)

    Ich habe Fatima und ihre Arbeit im letzten Jahr kennen gelernt. Sie ist eine bemerkenswerte Frau die mit Liebe,Führsorge und all ihrer Kraft jeden Tag im DAR FARHAN unglaubliches leistet! Ich wünschte es würde mehr Menschen auf diese Welt so geben. Und im Herbst sind drei süße Fellnasen mir :-) ich freu mich schon wie Bolle wenn ich sie mit nach Hause nehmen darf :-)
    PS: Ein Anliegen habe ich aber noch....es wäre schön wenn die Menschen die Fatima eine Zusage geben das sie ein Tier zu sich nehmen möchten, es bitte nicht nur bei der Zusagen belassen, sondern dann auch ihr Wort halten und diese Tiere auch zu sich holen!

  • #11

    Regina Brenner (Mittwoch, 17 Mai 2017 20:42)

    Viele Grüße von mir und meiner Pfotengang. Ich freue mich dass ich Don und Mamita als Patin auf ihrem Weg in ein neues Leben begleiten darf und bin gespannt wie die beiden sich entwickeln. Ich finde die Arbeit die ihr mit so großem Engagement und so viel Liebe und Zeitaufwand für die Fellnasen tut wunderbar. Macht weiter so!!!! Grüßlein von mir und einen herzlichen Pfotenabdruck von Damian, Pearli, Ingvarr, Kasar und Fibi

  • #10

    Isabell E. (Mittwoch, 17 Mai 2017 19:46)

    Fatima ist so eine unglaublich liebe Frau, die tolle Arbeit leistet. Ich liebe meine Juna von ihr ♡ es wurde sich viel Zeit für mich genommen und alles ganz toll organisiert.

  • #9

    Uschi Robert (Freitag, 30 September 2016 20:09)

    Leider konnten wir für Lola nicht mehr tun als ein wenig Futter und Wasser zu geben.
    Dank Dir, Dagmar und Uwe wurde ihr der Weg in den Hundehimmel ermöglicht und muß jetzt nicht mehr leiden.
    Wenn was wieder frei wird könnten wir ein Patenschaft übernehmen.

    Werden auf jedenfall bei unserem nächsten Urlaub etwas Helfendes mit bringen.

    Liebe Grüße von Robert und Uschi aus Wien

  • #8

    Madlen (Mittwoch, 23 Dezember 2015 17:39)

    Danke für die wunderschöne Zeit im Dar Farhan. Deine Arbeit und die Liebe und Zärtlichkeiten die die Tiere von dir erhalten sind wunderbar. Ich helfe dir natürlich weiterhin und freue mich schon auf den nächsten Besuch.
    Asma und Nejma geht es sehr gut. Die Beiden haben sich schon eingelebt und machen sich auf der Couch breit.

    Frohe Weihnachten an euch alle! Ganz liebe Grüße Asma, Nejma und Madlen

  • #7

    Cynthia (Samstag, 24 Oktober 2015 09:30)

    Du hast dich liebevoll um unseren Lenny gekümmert; doch Allah hat ihn zu sich geholt und zu einem Engel gemacht. Wir sind dir unendlich dankbar für deine Unterstützung und Liebe die du ihm gegeben hast. Du bist ein toller Mensch und leistet Grosses.

  • #6

    Susanna (Mittwoch, 24 Dezember 2014 21:27)

    Frohe Weihnachten von uns drei Kölnern. Alle sind gesund und putzmunter. Ihr seid das hoffentlich auch.
    Liebe Grüße
    Susanna, OmNom und Mausi

  • #5

    susanna (Freitag, 03 Oktober 2014 00:33)

    Viele Grüße und dicke Bussis von den beiden Tunesiern aus Köln. Wir haben uns mit unserer Dosenöffnerin zusammen gerauft. Zuerst haben wir, als echte Straßenkatzen, alles was essbar ist konfisziert. Unsere Chefin fand das nicht so klasse, hat geschimpft und alles weg gesperrt. Fanden wir nicht so toll. Möbel wurden von uns in einen katzenwürdigen Zustand versetzt. Die olle Meckerziege fand das doof und hat nen Überwurf übr das Sofa gemacht. Nix darf man! Ansonsten haben wir das gut hier. P.S. von der Dosenöffnerin: die beiden sind nur toll und sind mittlerweile echte Kölner.

  • #4

    Lamaita (Dienstag, 17 Juni 2014 00:50)

    Hallo, ich bin jetzt seit Juni letzten Jahres in Deutschland, und ich muß euch was erzählen:
    Ich bin schon ganz schön deutsch geworden. Heute habe ich Fußball geguckt mit meinen Leuten, WM 2014, Deutschland 4:0 gegen Portugal, was hab ich mich gefreut !!!!!
    Naja, ich hab mich halt gefreut weil meine Leute sich gefreut haben, aber so sind wir Wuffis aus Djerba, wenn wir Liebe bekommen geben wir sie zehnfach zurück.
    Liebe Fatima, grüß die ganze Hundebande von mir und tausend Dank für den guten Start in ein neues Leben, den du mir ermöglicht hast. Großer Schmatz

  • #3

    Nina (Freitag, 16 Mai 2014 19:52)

    Hi :-)

    Wir freuen uns schon auf unser neues Familienmitglied - Maff Dog (bald Pan) wird sich bei uns hoffentlich genauso wohl fühlen wie bei dir.
    Ganz ganz viel Liebe wartet hier schon auf ihn :-D

    LG Nina, Damien, Pablo u Mau

  • #2

    Suanna (Samstag, 10 Mai 2014 21:01)

    Nochmal vielen Dank für Deine Hilfe! Meine beiden Tiger aus Djerba machen mein Leben viel schöner. Ich bin froh das sich jemand vor Ort kümmert und freue mich auf ein Wiedersehn!

    Ganz liebe Grüße

    Susanna

  • #1

    LOLA (Donnerstag, 01 Mai 2014 00:05)

    Hallo, meine Liebe,
    ich bewundere Deinen Mut, Deine Ausdauer, Deine Liebe zu den Tieren ist grenzenlos. Mach weiter so....